Ukrainisch-Wittener Sommerfest, Mittwoch, 24. August, 17-20 Uhr am Lukaszentrum, Pferdebachstr. 39a

Erstellt am 25.02.2022

Mittwoch, 24. August, 17-20 Uhr am Lukaszentrum, Pferdebachstr. 39a:

Ukraininisch-Wittener Sommerfest zum Unabhängigkeitstag

Ein Sommerfest veranstaltet die evangelische Johannis-Kirchengemeinde gemeinsam mit den ukrainisch-deutschen Vereinen „Wolja“ und „Europa Grenzenlos“ am kommenden Mittwoch (24.08.) auf dem Platz vor dem Lukaszentrum (Pferdebachstraße 39a). Der 24. August hat eine besondere Bedeutung: Es ist der ukrainische Unabhängigkeitstag und gleichzeitig genau ein halbes Jahr seit dem Kriegsbeginn durch Russland. Von 17 bis 20 Uhr wird bei Essen und Trinken Gelegenheit zum informellen Austausch sein. Musikalische Beiträge bereichern das Programm ebenso wie ein kurzer Expertenvortrag zur Zukunft der Ukraine. Für Kinder gibt es begleitende Kinderaktivitäten. Abgerundet wird das Sommerfest durch gemeinsames Singen ukrainischer Lieder. Menschen aus der Ukraine und Wittener, die sich mit der Ukraine verbunden fühlen, sind herzlich eingeladen.

 

 

Kontakt

Bonhoefferstraße 10 
58452 Witten 
Tel.: 02302 - 9786230 
Fax: 02302 - 9786233

Gemeindebüro:
Sekretärin: Petra Wolter 
Mo. - Do. 9.30 bis 12 Uhr
Mo. + Do. 14 bis 16 Uhr
freitags geschlossen
Email: wolterdontospamme@gowaway.kirche-hawi.de

Spendenkonto:
Ev. Johannisgemeinde Witten
IBAN:
DE26 4525 0035 0000 0286 88
(Sparkasse Witten)