Wir haben Besuch aus Argentinien!

Erstellt am 04.02.2017

Liebe Menschen in der Johannisgemeinde,

unsere evangelische Johannisgemeinde wird ab Ende Feb­ruar 2017 einen jungen Mann, Kevin Damián Huber, aus Argentinien für ein Jahr im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres zu Gast haben. Darauf freuen wir uns. Vorgesehen ist, dass er in der Kindertagesstätte „Johannis“ (Bergerstr. 19) und in der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit unserer Gemeinde mitarbeitet. Wir hoffen, es wird für ihn eine erlebnisreiche, spannende und lehrreiche Zeit werden, und wir hoffen, dass der Kindergar­ten und unsere Gemeinde von dem internationalen Austausch und persönlichen Begegnungen profitieren.

Damit es gut gelingen kann, brauchen wir Unterstützung, und um die möchten wir mit diesem Schreiben bitten.

§  Finanziell: Unsere Gemeinde muss für die Unterkunft, den Internetzugang und die Fahrtkosten aufkommen, die anderen Kosten werden durch das Entsen­ungs­rogramm des freiwilligen sozialen Jahres finanziert. Wir rechnen mit Kosten von etwa 4.000 € für das Jahr. Daher möchten wir Sie hierfür um freundliche Unterstützung bitten. Wenn Sie etwas spenden wollen, überweisen Sie den Betrag bitte auf das Konto der Johannisgemeinde bei der Sparkasse Witten:
IBAN: DE26 4525 0035 0000 0286 88, Verwendungszweck: „Soziales Jahr“.

§  Persönlich: Der junge Mann gibt in seinem Lebenslauf an, Grundkenntnisse in der deutschen Sprache zu haben. Aber sicher ist es auch sein Ziel, in dem Jahr gut Deutsch zu lernen, und dafür benötigt er Unterstützung.
Wir möchten auch nicht, dass er außerhalb seiner beruflichen Tätigkeiten hier in Witten ohne Anschluss ist. Deshalb wäre es gut, wenn es Menschen gibt, die sich bereiterklären, ihn einmal zu sich nach Hause einzuladen oder gemeinsam mit ihm etwas zu unternehmen. Vielleicht gibt es auch spanisch sprechende Menschen, die ihre Spanischkennt­nisse erproben wollen, oder Jugendliche, die in der Schule Spanischunterricht hatten oder haben, sodass man wechselseitig Deutsch und Spanisch sprechen kann.

 

Wenn Sie sich zu einem solchen Einsatz entschließen können, teilen Sie uns doch bitte Ihre E-Mailadresse mit, damit wir Kontakt aufnehmen können. Das alles ist ja noch länger hin, und wir kennen den jungen Mann und seine Interessen noch nicht, sodass wir jetzt noch kein konkretes Programm machen können, aber es wäre gut, wenn wir einen Kreis von Menschen wüssten, den wir zur gegebenen Zeit anspre­chen können.

          Ansprechpartner*innen:
Sigurd Hebenstreit   sigurdhebenstreit@web.de
Barbara Kruse         
Kruse@kirche-hawi.de , Tel.: 0176 41 46 22 65
Susanne Brahmann 
susanne.brahmann@web.de
Iris Kreft                  
krefti@web.de

Selbstverständlich stehe auch ich für Rückfragen zur Verfügung.
Mit herzlichen Grüßen

 

Wolfram Linnemann, Pfarrer

Kontakt

Bonhoefferstraße 10 
58452 Witten 
Tel.: 02302 - 9786230 
Fax: 02302 - 9786233

Gemeindebüro:
Sekretärin: Frau Petra Wolter 
Mo. - Do. 9.30 bis 12 Uhr
Mo. + Do. 14 bis 16 Uhr
freitags geschlossen
Email: wolter@kirche-hawi.de